Textkonverter im Kursivstil (Italic)

Dies ist eine Online-Version des Textkonverters in einem kursiven (italienischen) Stil oder kursiven Umriss. Vollständige Konvertierung aller eingegebenen Buchstaben und Zeichen in Kursivschrift (für die es entsprechende Entsprechungen gibt). PC-Benutzer wissen, dass kursiver Text das englische Wort Italic immer verwendet wird, um das Konzept von zu definieren. In Texteditoren wird diese Funktion durch einen Knopf mit dem Buchstaben I dargestellt. Italic wird auch als Handschreibstil bezeichnet, in der Tat wird der kursive Text leicht nach rechts geneigt angezeigt, was ihn dem handschriftlichen ähnelt. Die Dicke der Buchstaben ändert sich auch, sie werden dünner. Der Stil wird verwendet, um Teile des Textes hervorzuheben.

Text:

Please, wait ...
Converting.




Kursive Stil, Effekt Textkonverter

Moderne Kursivschrift hat einen direkten Bezug zu dem alten handschriftlichen kursiven Buchstaben und dem Stil des Minuskels, das im antiken Griechenland und im antiken Rom verwendet wird. Es gewann besondere Popularität in Italien während der Renaissance, daher sein Name italic oder italienische Schrift. Dieser Stil war in anderen Ländern bekannt, aber es wurde so genannte Wort-Quickwritings genannt.

Kursive Umrisse (Italienischer Text) werden im Layout von Texten verwendet, um einzelne Phrasen, Wörter, direkte Sprache, Referenzen, Zitate und andere Dinge hervorzuheben. Diese Auswahl ist nicht so offensichtlich und stark wie z.B. bei der Verwendung von Bold, aber sie soll auch die Aufmerksamkeit des Lesers auf ein bestimmtes Wort oder eine bestimmte Phrase lenken. Der ganze Text wird selten kursiv verteilt, er wird für die künstlerische Wirkung verwendet, wenn man den Leser beeindrucken muss. Es gibt viele Algorithmen zum Zeichnen von kursivem Text, jedes Programm verwendet seinen eigenen. Vieles hängt auch von der verwendeten Schriftart ab, und es gibt vorgefertigte kursive Kursivschriftarten.

Spezielle Symbole, die als Tags bezeichnet werden, werden im Internet verwendet, um einen kursiven Stil zu erstellen, sie markieren die Teile des Textes, auf die der Stil angewendet werden soll. Dies sind Anweisungen für das Web-Browser-Programm. Aber es gibt auch eine universelle Option - die erforderlichen Symbole Alternative zu ersetzen, mit ursprünglich kursiven Markierung. Ein Multiplikator von Symbolen, einschließlich der plying, wurde der Unicode-Codierung und auch in UTF hinzugefügt. Dies gilt jetzt als Standard, seine Unterstützung wird zu allen modernen Geräten hinzugefügt.

Dieser Konverter ersetzt einfach die Buchstaben durch flüchtige Alternativen in der Unicode-Codierung. Dieser Text wird auf jedem Gerät gleich angezeigt, erfordert jedoch Unicode-Unterstützung. Es sollte berücksichtigt werden, dass nicht alle Symbole solche Alternativen (nicht lateinisch) haben. Vollständig unterstützte Konvertierung für Zahlen und lateinische Buchstaben, nicht konvertierbare Symbole bleiben unverändert.